Unser Leben

Alltag teilen

Andachten, gemeinsame Mahlzeiten, Hauswirtschaftliche Aufgaben und Gebet wechseln einander ab.

Betrachtend leben

Unser gemeinsames Leben lebt aus der Konzentration und dem persönlichen Gebet der einzelnen Geschwister und umgekehrt. Das tägliche betrachtende Beten ist die Grundlage unseres Lebens.

Gäste einladen

In jeder Hausgemeinschaft stehen Gästezimmer zum zeitweiligen Mitleben oder zur geistlichen Einkehr zur Verfügung oder einfach, um Abstand vom Alltag zu suchen.

Berufstätig sein

Als Christen wissen wir uns in die Welt gesandt und gehen verantwortlichen unseren Berufen nach. Wir sind in Lehr- und helfenden Berufen, in Medien- und Kommunikationsberufen, in der Wirtschaft und in kirchlichen Arbeitsfeldern tätig.

Engagement

Ein Schwerpunkt unseres Engagements liegt in der geistlichen Begleitung, der Einkehrarbeit und für die weltweite Kirche, - exemplarisch in Südafrika.
Im Sommer laden wir junge Menschen zum Freiwilligendienst mit vier Wochen Vorbereitungszeit nach Afrika ein.