Initiative gegen AIDS

Christian Action Group Tsibogang

Tsibogang ist eine gemeinnützige Organisation (NGO) auf christlicher Grundlage, die in acht Regionen der Nordwestprovinz tätig ist mit Mafikeng als Zentrum. Sie besteht aus mehreren Untergruppen, die sich nach Bedarf dynamisch neu bilden.

Aktuelle Neuigkeiten und Informationen finden sich auf dem Tsibogang-Blog

Tshepanang (vertraut einander) - ehrenamtlicher Unterricht in AIDS-Prävention in Schulen

Ziele:

  • Jugendliche über HIV und AIDS-Prävention umfassend aufklären
  • Charakterstärke entwickeln
  • Jugendliche befähigen Verantwortung für ihre Handlungen und Entscheidungen zu übernehmen
  • Nach christlichen und familiären Werte leben
  • Sex außerhalb der Ehe sowie andere selbstzerstörerische Verhaltensweisen meiden


Großbildansicht

Tlamelang (sorgt füreinander) - ehrenamtliche Hilfe für AIDS-Kranke und deren Familien

Ziele:

  • Für Kranke, insbesondere AIDS-Kranke im Endstadium sorgen.
  • Den Patienten und die Angehörigen über HIV und AIDS aufklären.
  • Die Familie und den Patienten über die Vermeidung von Ansteckung aufklären.
  • Arme Familien mit Nahrungsmitteln unterstützen.
  • Medikamente besorgen für Patienten, die selbst nicht dazu in der Lage sind.
  • Mit kleinen Projekten Familien helfen auf eigenen Füßen zu stehen.
  • Familien bei der Beschaffung der Papiere, die zum Erlangen staatlicher Hilfe notwendig sind, unterstützen.
  • Versorgen mit Verbandsmaterial, Desinfektionsmittel etc.

Amogelang (akzeptiert euch/die Krankheit/die Kranken)) - Selbsthilfegruppe für HIV-positive Menschen

Ziele:

  • Gegenseitige Unterstützung Betroffener
  • Mitarbeit in Tshepanang
  • Gründung weiterer Selbsthilfegruppen