Einkehrzeiten

Der Rahmen

Eine Einkehr umfasst vier volle Tage mit Anreise am Vorabend und Abreise am Morgen danach. Am Mittag und Abend werden biblische Einführungen für die Betrachtung gegeben. Die abendliche Einführung ist eingerahmt von klassischer Musik und geistlicher Lektüre. Die vier stillen Tage werden durch liturgische Tagzeitengebete gegliedert. Fasten ist möglich.

Meditation mit biblischen Texten

Unsere Biblischen Einkehrzeiten folgen der Form, wie sie in den ­Exerzitien des Ignatius von Loyola entwickelt wurde. Sie werden im Laufe der Jahre weiterentwickelt durch die geistlichen Erfahrungen, die die Mitglieder der Communität und der Geschwisterschaft Koinonia in Afrika und Deutschland zusammen mit ihren Freunden machen.

Geistliche Begleitung

Angeboten werden Gespräche mit einem der erfahrenen Einkehrbegleiter der Koinonia. Das ist besonders für Anfänger hilfreich.

Aktuelle Einkehrangebote

Die aktuellen Termine finden Sie im Veranstaltungskalender