Veranstaltungen

<< 1 2 3 4 5 6 >>

Termin: 15.04.2016 bis 17.04.2016

Ö–sterliche Freude atmen

Stiller Tag

Ort: Fleestedt bei Hamburg

Ein Stiller Tag mit zwei Übernachtungen. Angelehnt an die ignatianische Betrachtung begegnen wir in der Stille einem biblischen Text zu Ostern. Dazu gibt es Körperübungen und die Möglichkeit zum Einzelgespräch. Eingeladen sind alle, die sich auf diese Weise Ostern in sich nachklingen lassen wollen. Ort: Haus der Stille und Begegnung der Ev. Schwesternschaft Ordo Pacis, Fleestedt bei Hamburg Kosten: 90 Euro, inklusive Unterkunft und Verpflegung

Veranstalter: Gudrun & Friedel Fischer und Team
Download: woe-im-april-2016.pdf (150 Kb)
eMail

Termin: 05.10.2016 bis 10.10.2016

Ignatianische Einzelexerzitien

Einkehr

Ort: Fleestedt bei Hamburg (Einkehrhaus der Ordo Pacis Gemeinschaft)

Einzelexerzitien bedeutet: Es gibt keine vorgeschriebenen Texte mit Betrachtungsanleitungen, da jeder individuell dem je Eigenen nachspüren können soll und darin täglich geistlich begleitet wird. Es wird einen kurzen Impuls am Morgen geben, aber innere Themen und Texte wählt jeder – mit Hilfe des Begleiters, der Begleiterin – selbst. Exerzitienbegleiter: Thomas Bastar aus Hamburg ist von Beruf Journalist, arbeitet ehrenamtlich bei der „Arche“ mit und gehört zur GCL (Gemeinschaft geistlichen Lebens) in Hamburg. Gisela Heitz gehört zum St. Josefs Orden, einer weltweiten ignatianischen Ordensgemeinschaft. Sie lebt zusammen mit zwei indischen Schwestern in einem Konvent in Plsen. Von Beruf ist sie Dozentin für Deutsch an der Universität Plsen und unterrichtet Deutsch an einer Schule. Ursprünglich stammt sie aus Norddeutschland. Gerlinde Breithaupt ist Pfarrerin in der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland und lebt in Thüringen. Sie gehört zu Geschwisterschaft Koinonia

Veranstalter: Gerlinde Breithaupt, Thomas Bastar, Gisela Heitz
eMail

Termin: 18.11.2016 bis 20.11.2016

Du hast mich angerührt

Stilles Wochenende

Ort: Gernrode (Harz)

Jesus will auch uns berühren mit allem, was zu uns gehört, so, wie wir sind. Da gibt es schönes und schweres in unserem Leben. Wir sind wunderbare Menschen, aber wir haben auch unsere Schattenseiten, an denen wir nicht nur selber leiden sondern auch uns nahestehende Menschen. Wenn Jesus uns anrühren will, rührt er uns als ganze Menschen an. Wir müssen vor ihm nichts verstecken oder uns schämen. Er bringt Licht in unsere Dunkelheiten. Er hat die Welt und er hat uns erlöst. Berührt werden bedeutet getröstet, gestärkt und heil werden. Es bedeutet geklärt werden, verändert werden - immer mehr hinein in das Bild, das Gott von uns hat. Ein Bibeltext mit Bildern und Musik will uns an diesem Wochenende dazu helfen, im Hören und Erspüren von Gottes Wort, Jesu heilende Hände vertrauend in unserem Leben zuzulassen.

Veranstalter: Pfrn. G.Breithaupt und Team
Download: einladungsflyer-nov-16c.pdf (218 Kb)
eMail

Termin: 18.11.2016 bis 20.11.2016

Gott den Weg bereiten

Stiller Tag

Ort: Fleestedt bei Hamburg

Ein Stiller Tag mit zwei Übernachtungen. Angelehnt an die ignatianische Betrachtung begegnen wir in der Stille einem biblischen Text zum Advent. Dazu gibt es Körperübungen und die Möglichkeit zum Einzelgespräch. Eingeladen sind alle, die sich auf diese Weise auf den Advent vorbereiten wollen. Ort: Haus der Stille und Begegnung der Ev. Schwesternschaft Ordo Pacis, Fleestedt bei Hamburg Kosten: 90 Euro, inklusive Unterkunft und Verpflegung

Veranstalter: Gudrun & Friedel Fischer und Team
eMail

Termin: 25.11.2016 bis 25.11.2016 10.30-17.30

Ein Tag in Klausur

Stiller Tag

Ort: Kloster Germerode

Eine Einladung für Pfarrerinnen und Pfarrer Zur Ruhe kommen - mit dem Wort umgehen - ein Zeitlang im Schweigen mit Gott sein - Gottesgegenwart im Abendmahl feiern - im Segen weitergehen Anmeldung bis zum 18.11.

eMail

Termin: 02.01.2017 bis 07.01.2017 18:00

"Also hat Gott die Welt geliebt"

Einkehrtage

Ort: Kloster Germerode

Gott liebt die Welt nicht aus sicherem Abstand. Gott hat sich das Menschenleben angezogen. Was darf ich davon für meine Liebe zur Welt erhoffen? Eröffnet das eine neue Weise als Mensch zu leben? In Einkehrtagen lassen sich die Teilnehmenden auf eine Zeit im Schweigen ein, auf den Rhythmus des liturgisches Gebets, biblische Impulse zur Meditation, auf Begleitungsgespräche. Wir feiern Heiliges Mahl. An den Abenden vertiefen musische Elemente die Meditation des Tages. Leitung:Elisabeth Ruhe, Traudl Priller Kosten: Kursgebühr 120 EUR, Übernachtung im EZ 150 EUR, Verpflegung 100 EUR Ende am 07.01.2017: 10 Uhr Anmeldung bis 15. Dezember 2016

Veranstalter: Traudl Priller, Elisabeth Ruhe
eMail

Termin: 12.04.2017 bis 17.04.2017 18:00

"...und Jesus sah die große Menge" - Einkehrtage auf Ostern hin

Einkehrtage

Ort: Kloster Germerode

In der Erzählung von der Brotvermehrung wird ein innerer Weg vorgestellt, wie sich das österliche Geschehen konkretisiert, dass Gott aus dem Vergänglichen etwas schaffen will, das auf neues Leben weist, das ER bringt. In Einkehrtagen lassen sich die Teilnehmenden auf eine Zeit im Schweigen ein, auf den Rhythmus des liturgisches Gebets, biblische Impulse zur Meditation, auf Begleitungsgespräche. Wir feiern Heiliges Mahl und mit der Gemeinde vor Ort die Osternacht. Leitung:Pfr. Michael Fendler, Traudl Priller Kosten: Kursgebühr 120 ¤, Übernachtung im EZ 150 ¤, Verpflegung 100 ¤ Anmeldung bis 15. März 2017

Veranstalter: Traudl Priller, Pfr. Michael Fendler
eMail

Termin: 21.04.2017 bis 23.04.2017

Stilles Wochenende nach Ostern

Stilles Wochenende

Ort: Seevetal bei Hamburg

Die Stillen Wochenenden sind eine Gelegenheit, einmal bewusst aus dem Alltagsbetrieb auszusteigen und sich in der Nähe Gottes von seiner Liebe erfüllen zu lassen. Methodisch stehen die Zeiten der Stille unter den Stichworten "Sehen - hören - handeln". Einzelgespräche und Anleitung zu Körperübungen werden angeboten.

Veranstalter: Communität und Geschwisterschaft Koinonia
eMail

Termin: 09.10.2017 bis 14.10.2017

Ökumenische Einzelexerzitien

Einkehrtage

Ort: Bleckmar (bei Bergen)

Veranstalter: Gerlinde Breithaupt und Team
Download: Einladung (1403 Kb)
eMail

Termin: 17.11.2017 bis 19.11.2017

Für Menschen mitten im Leben

Stilles Wochenende

Ort: Gernrode/Harz

eMail
<< 1 2 3 4 5 6 >>